Waylon Jennings Phaser

Modell-Nummer: 0234553000

EUR 139,00
Availability:
  • In Stock
Waylon Jennings Phaser
EUR 139,00

Es gibt nicht viele Künstler, die den Sound eines ganzen Genres so sehr geprägt haben wie Waylon Jennings. Was er als Outlaw-Musiker im Country bewirkte, kann man nur als bahnbrechend bezeichnen. Seine starken Phaser-Effekte waren damals neu, heute werden sie von vielen Gitarristen gespielt. Waylon probierte im Laufe seiner Karriere nahezu alle Phaser-Effektgeräte der 70er und 80er durch. Das Waylon Jennings Phaser Pedal emuliert die Bodentreter, die er für seine musikalischen Ideen nutzte.

Der Waylon Jennings Phaser basiert auf einem vierstufigen Fender Phaser-Schaltkreis aus den 1970er Jahren. Du hast drei Phaser-Klangfarben zur Auswahl, die sich mit zwei, vier oder sechs Stufen variieren lassen. In Kombination mit den Range- und Feedback-Reglern kannst du mit diesen drei Basis-Klängen alle Phaser-Varianten darstellen, die Jennings auf der Bühne und im Studio gespielt hat. Und damit du nicht zu lange nach dem „Sweet Spot” suchen musst, haben wir einen Sweet Switch eingebaut. Er schaltet auf das cleane Signal mit genau der richtigen Dosis Phaser, perfekt für ausdrucksvolle Cowbody-Akkorde. Der Waylon Jennings Phaser ist ein inspirierender Zauberkasten, mit dem du nicht nur den typischen Sound des Künstlers nachbauen kannst, sondern auch eigene Klänge kreieren.

Besonderheiten

  • Komplett analoger Fender Original-Schaltkreis, reproduziert Vintage-Phaser-Sounds und mehr
  • Phase Switch schaltet zwischen 2, 4 und 6 Phaser-Stufen um
  • Sweet Switch aktiviert direkt den „Sweet Spot” des Phaser-Klangs
  • Tourtaugliches Alu-Gehäuse
  • Oben liegende Input/Output-Buchsen und True-Bypass-Schalter
  • Stromversorgung mit 9-V-Batterie oder AC-Netzteil (innen minus/c
KOMPLETT ANALOGER SCHALTKREIS

Der Schaltkreis basiert auf dem von Fender entwickelten Phaser-Schaltkreis aus dem Jahr 1975 und arbeitet mit JFET Transistoren. Damit lassen sich die üppigen Phaser-Klänge aus den 70ern und 80ern damals originalgetreu reproduzieren.

WÄHLBARE PHASE-STUFEN

Der 3-Wege Phase-Schalter aktiviert wahlweise zwei, vier oder sechs Phasig-Stufen, damit werden die Schaltkreis-Topografie und Phasing-Klangfarben der berühmtesten Phaser-Effektgeräte aller Zeiten authentisch reproduziert.

RANGE-REGLER

Der Range-Regler definiert den Frequenzbereich für den Phasing-Effekt. Wenn du ihn höher drehst, werden nur die hohen Frequenzen durch den Effekt verfremdet, während der Sound im tieferen frequenzbereich clean bleibt. Beim Runterdrehen passiert das Gegenteil, da werden die tiefen Frequenzen gephased, während die Höhen unverändert klar bleiben.

VARIABLES FEEDBACK

Die Intensität des Phasing-Effekts wird auch durch das Feedback im Schaltkreis beeinflusst. Mit wohldosiertem Einsatz des Feedback-Reglers erzeugst du verschiedene Vintage-Klangfarben, oder du drehst ihn richtig auf und kreierst tiefgreifendere Modulations-Effekte.

SWEET SWITCH

Mit diesem Schalter umgehst du den Phase Switch. Du aktivierst direkt den „Phasing Sweet Spot” und mischst anschließend mit dem Feedback-Regler den Phasing-Effekt in den cleanen Ton.

ROBUSTE TOURTAUGLICHE HARDWARE

Genau richtig für Proberaum und Bühne: stabiles Alu-Gehäuse, Hardware aus Metall, oben liegende Ein- und Ausgänge sowie True-Bypass-Schalter. Und weil das Auge bekanntlich mitspielt, haben wir den Phaser mit Waylons Signatur und einem „Flying W” Logo verziert.

General
  • Input Impedance
    1MΩ
  • Output Impedance
    1KΩ
  • Power Consumption
    100mA
  • Power Requirements
    9-Volt Battery or 9VDC Center Negative AC Adapter (not included)