„Mean, mean stride ...”

Wenn du ein paar Takte von „Tom Sawyer” hörst und direkt an den Fender Jazz Bass denkst, dann kennst du das Erfolgsgeheimnis von Rush. Das Instrument des genialen Sängers und Musikers ist untrennbar mit vielen großen Hits der Prog-Rock-Band verbunden. Der neue USA Geddy Lee Jazz Bass® ist eine aktualisierte Version, in der die Spezifikationen von Lees drei Lieblingsbässen kombiniert wurden: zwei Fender Custom Shop Varianten seines Signature Modells und der ursprüngliche schlanke schwarze ’72 Jazz Bass. Das neue Modell bekam ein etwas dickeres Halsprofil, das Ahorn-Griffbrett wurde mit elegantem weißen Binding und perlmuttweißen Block-Inlays verziert. Um den typischen gigantischen Sound zu erzeugen, der vor Leben und Energie nur so sprüht, sind die zwei Jazz Bass Single-Coils speziell gespult und abgestimmt. Dadurch klingen sie wie das Original von 1972. Die Geddy Lee Signature HiMass Bridge sorgt für eine grundsolide Intonation.
  • Body Material
    Erle
  • Body Finish
    Gloss Urethane
  • Body Shape
    Jazz Bass®
  • Neck Material
    Ahorn
  • Neck Binding
    1-Ply White
  • Neck Finish
    Hand Rubbed Oil on Back, Gloss Urethane on Front
  • Neck Shape
    Custom Thick "C"
  • Scale Length
    34" (86.36 cm)
  • Fingerboard Material
    Maple
  • Fingerboard Radius
    9.5" (241 mm)
  • Number of Frets
    20
  • Fret Size
    Medium Jumbo
  • Nut Material
    Knochen
  • Nut Width
    1.5" (38.1 mm)
  • Position Inlays
    Weißer Perloid-Block
  • Truss Rod
    Vintage-Style Butt Adjust
  • Bridge Pickup
    Custom Voiced American Vintage '70s Geddy Lee
  • Middle Pickup
    Custom Voiced American Vintage '70s Geddy Lee
  • Controls
    Volume 1. (Middle Pickup), Volume 2. (Bridge Pickup), Master Tone
  • Switching
    None
  • Configuration
    SS
  • Bridge
    Geddy Lee High Mass Bridge
  • Hardware Finish
    Nickel/Chrome
  • Tuning Machines
    American Vintage Reverse Open-Gear Bass
  • Pickguard
    4-Ply Aged White Pearloid
  • Control Knobs
    Vintage-Style Black Plastic Jazz Bass®
  • Neck Plate
    4-Bolt
  • Strings
    Fender® USA 7250ML Nickel Plated Steel (.045-.100 Gauges), PN 0737250405
  • Other Features
    Geddy Lee Signature on Back of Headstock, Vintage-Style Black Plastic Jazz Bass Control Knobs, Single Disk String Tree, ‘70s Headstock Logo,
  • Legal Notice
    Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Preise und Spezifikationen können ohne Ankündigung geändert werden.
  • Case/Gig Bag
    ABS Molded

Features

  • Limitierte Auflage: nur 100 Stück in Crimson Red Transparent erhältlich, signiertes Foto inklusive
  • Einteiliger Ahornhals in kräftigem Custom Halsprofil
  • 9.5"-Griffbrett aus Ahorn mit 20 Medium Jumbo Frets
  • Weißes Binding, weiße Block-Inlays aus Perloid
  • Zwei Vintage Style Custom Jazz Bass Single-Coils
  • Antikweißes Perloid-Schlagbrett
  • Geddy Lee Signature HiMass Bridge
  • Vintage Style Reverse Tuner
Rush bassist Geddy Lee discusses his

Fender USA Geddy Lee Jazz Bass

USA Geddy Lee Jazz Bass®

Modell Nr. 0197702806
EUR 2.999,00
Select Guitar Color
Color:
Select Guitar Color
Fingerboard Material:
Availability:
  • This item is currently not available

„Mean, mean stride ...”

Wenn du ein paar Takte von „Tom Sawyer” hörst und direkt an den Fender Jazz Bass denkst, dann kennst du das Erfolgsgeheimnis von Rush. Das Instrument des genialen Sängers und Musikers ist untrennbar mit vielen großen Hits der Prog-Rock-Band verbunden. Der neue USA Geddy Lee Jazz Bass® ist eine aktualisierte Version, in der die Spezifikationen von Lees drei Lieblingsbässen kombiniert wurden: zwei Fender Custom Shop Varianten seines Signature Modells und der ursprüngliche schlanke schwarze ’72 Jazz Bass. Das neue Modell bekam ein etwas dickeres Halsprofil, das Ahorn-Griffbrett wurde mit elegantem weißen Binding und perlmuttweißen Block-Inlays verziert. Um den typischen gigantischen Sound zu erzeugen, der vor Leben und Energie nur so sprüht, sind die zwei Jazz Bass Single-Coils speziell gespult und abgestimmt. Dadurch klingen sie wie das Original von 1972. Die Geddy Lee Signature HiMass Bridge sorgt für eine grundsolide Intonation.
  • Body Material
    Erle
  • Body Finish
    Gloss Urethane
  • Body Shape
    Jazz Bass®
  • Neck Material
    Ahorn
  • Neck Binding
    1-Ply White
  • Neck Finish
    Hand Rubbed Oil on Back, Gloss Urethane on Front
  • Neck Shape
    Custom Thick "C"
  • Scale Length
    34" (86.36 cm)
  • Fingerboard Material
    Maple
  • Fingerboard Radius
    9.5" (241 mm)
  • Number of Frets
    20
  • Fret Size
    Medium Jumbo
  • Nut Material
    Knochen
  • Nut Width
    1.5" (38.1 mm)
  • Position Inlays
    Weißer Perloid-Block
  • Truss Rod
    Vintage-Style Butt Adjust
  • Bridge Pickup
    Custom Voiced American Vintage '70s Geddy Lee
  • Middle Pickup
    Custom Voiced American Vintage '70s Geddy Lee
  • Controls
    Volume 1. (Middle Pickup), Volume 2. (Bridge Pickup), Master Tone
  • Switching
    None
  • Configuration
    SS
  • Bridge
    Geddy Lee High Mass Bridge
  • Hardware Finish
    Nickel/Chrome
  • Tuning Machines
    American Vintage Reverse Open-Gear Bass
  • Pickguard
    4-Ply Aged White Pearloid
  • Control Knobs
    Vintage-Style Black Plastic Jazz Bass®
  • Neck Plate
    4-Bolt
  • Strings
    Fender® USA 7250ML Nickel Plated Steel (.045-.100 Gauges), PN 0737250405
  • Other Features
    Geddy Lee Signature on Back of Headstock, Vintage-Style Black Plastic Jazz Bass Control Knobs, Single Disk String Tree, ‘70s Headstock Logo,
  • Legal Notice
    Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Preise und Spezifikationen können ohne Ankündigung geändert werden.
  • Case/Gig Bag
    ABS Molded

Features

  • Limitierte Auflage: nur 100 Stück in Crimson Red Transparent erhältlich, signiertes Foto inklusive
  • Einteiliger Ahornhals in kräftigem Custom Halsprofil
  • 9.5"-Griffbrett aus Ahorn mit 20 Medium Jumbo Frets
  • Weißes Binding, weiße Block-Inlays aus Perloid
  • Zwei Vintage Style Custom Jazz Bass Single-Coils
  • Antikweißes Perloid-Schlagbrett
  • Geddy Lee Signature HiMass Bridge
  • Vintage Style Reverse Tuner
Rush bassist Geddy Lee discusses his

Fender USA Geddy Lee Jazz Bass

USA Geddy Lee Jazz Bass®
EUR 2.999,00
EUR 2.999,00

Highlights

Die Hitmaschine

In Geddys Signature Bass verschmelzen alle großartigen Eigenschaften seiner beiden Custom Shop Modelle mit denen des Originals aus dem Jahr 1972. Spiel es laut und fühl es!

Custom C-Profil

Geddy spielt am liebsten auf einem Hals im etwas kräftigeren C-Profil. Dieses hier ist minimal dicker als die normalen Jazz Bass Hälse, aber genauso bequem und spielfreundlich.

Geddy Lee HiMass Bridge

Hier hat der Bassist von Rush persönlich Hand angelegt: Die HiMass Bridge an seinem Bass hat einen schweren Metallkern, weshalb sie mit viel Masse den Klang verdichtet, für Stimmstabilität und saubere Intonation sorgt und ein wunderschönes Sustain erzeugt.

Binding und Inlays

Edle Design-Akzente, die zum gehobenen Charakter des Instruments passen: weiße Block-Inlays aus Perloid und ein weißes Binding.

Individuell abgestimmte Pickups

Vom Meister persönlich abgestimmt: Die beiden American Vintage '70s Lee Signature Pickups sind genau die Tonabnehmer, die du für den echten Rush Sound brauchst. Mit viel Fender Vibe, Druck und klaren Höhen.

Kopfplatte mit Signatur

Er ist einer der vielseitigsten und technisch versiertesten Bassisten der Gegenwart. Ehrensache, dass Geddy Lee sein Signature Instrument auf der Kopfplatten-Rückseite signiert hat.