Die Fender® American Vintage II Serie orientiert sich nicht nur optisch an den historischen Designs, die Musikgeschichte geschrieben haben. Auch viele zeittypische Details haben wir exakt reproduziert: Bodies, Hälse und Hardware, Premium-Finishes sowie Pickups, die sorgfältig auf den Ton des ursprünglichen Modelljahres abgestimmt sind. Jedes Instrument verkörpert dank traditioneller Fender Handwerkskunst den authentischen Charakter und Klang des jeweiligen Originalmodells.

Die späten 50er und frühen 60er Jahre waren entscheidend für die Entwicklung des Precision Bass®. Viele neue Details kamen hinzu, die heute als Synonym für den P-Bass® gelten. 1960 war von seinem ursprünglichen Telecaster® Design nicht mehr viel zu erkennen, jetzt hatte er eine Kopfplatte im Strat® Stil, ergonomische Konturen, Elektronik im Pickguard und eine Bridge mit vier Saitenreitern. Genau diese Phase repräsentiert der 1960 Precision Bass. Seine verfeinerte, zeitlose Ästhetik wird von einem Finish in 3-Color Sunburst und dem vierlagigen Tortoiseshell-Pickguard gekrönt.

Der American Vintage II 1960 Precision Bass ist mit Premium-Erlekorpus, Pure Vintage ‘60 Split-Coil P-Bass Pickup und einem soliden Hard Rock Ahornhals im C-Profil mit Palisander 7.25" Slab-Griffbrett ausgerüstet. Damit spielt sich der knurrige Rebell wie sein berühmter Vorfahre und klingt auch so.

Die American Vintage II Serie bringt klassische Fender Modelle in ihrer ursprünglichen Form zurück. Ideal für Musiker, die unseren Vintage-Ton und das dazugehörende Spielgefühl lieben und höchste Qualität zu schätzen wissen – bis zur letzten Schraube. Fender American Vintage II. Der Stoff, aus dem Legenden sind.

  • Body Material
    Erle
  • Body Finish
    Gloss Nitrocellulose Lacquer
  • Body Shape
    Precision Bass®
  • Neck Material
    Ahorn
  • Neck Construction
    4-Bolt
  • Neck Finish
    Gloss Nitrocellulose Lacquer
  • Neck Shape
    1960 "C"
  • Scale Length
    34" (86.36 cm)
  • Fingerboard Material
    Slab Rosewood
  • Fingerboard Radius
    7.25" (184.1 mm)
  • Number of Frets
    20
  • Fret Size
    Vintage Tall
  • Nut Material
    Knochen
  • Nut Width
    1.70" (43.2 mm)
  • Position Inlays
    Clay-Dot (lehmfarbig)
  • Side Dots
    Vintage Clay
  • Truss Rod
    Vintage-Style Butt Adjust
  • Truss Rod Nut
    Vintage-Style Butt Adjust
  • Middle Pickup
    Pure Vintage '60 Split-Coil Precision®
  • Controls
    Master Volume, Master Tone
  • Switching
    None
  • Configuration
    Split Single-Coil
  • Bridge
    Pure Vintage 4-Saddle with Threaded Steel Saddles
  • Hardware Finish
    Nickel/Chrome
  • Tuning Machines
    Pure Vintage Reverse Open-Gear
  • Pickguard
    4-Ply Tortoiseshell
  • Control Knobs
    Knurled Flat-Top
  • Neck Plate
    4-Bolt Serialized
  • Strings
    Fender® USA 7250M Nickel Plated Steel (.045-.105 Gauges), PN 0737250406
  • Legal Notice
    WARNING: Cancer and Reproductive Harm - www.P65Warnings.ca.gov.
  • Case/Gig Bag
    Vintage-Style Brown (Orange Interior)

Features

  • Erlekorpus
  • Glänzendes Nitrolack Finish
  • Pure Vintage '60 Split-Coil Precision® Pickups
  • Hals im C-Profil
  • Palisander Slab-Griffbrett
  • Pure Vintage Reverse Open-Gear Tuner

American Vintage II 1960 Precision Bass®

Modell Nr. 0190160806
€2,599.00
Select Guitar Color
Color:
Color:
Color:
Select Guitar Color
Fingerboard Material:
Availability:
  • In Stock

Die Fender® American Vintage II Serie orientiert sich nicht nur optisch an den historischen Designs, die Musikgeschichte geschrieben haben. Auch viele zeittypische Details haben wir exakt reproduziert: Bodies, Hälse und Hardware, Premium-Finishes sowie Pickups, die sorgfältig auf den Ton des ursprünglichen Modelljahres abgestimmt sind. Jedes Instrument verkörpert dank traditioneller Fender Handwerkskunst den authentischen Charakter und Klang des jeweiligen Originalmodells.

Die späten 50er und frühen 60er Jahre waren entscheidend für die Entwicklung des Precision Bass®. Viele neue Details kamen hinzu, die heute als Synonym für den P-Bass® gelten. 1960 war von seinem ursprünglichen Telecaster® Design nicht mehr viel zu erkennen, jetzt hatte er eine Kopfplatte im Strat® Stil, ergonomische Konturen, Elektronik im Pickguard und eine Bridge mit vier Saitenreitern. Genau diese Phase repräsentiert der 1960 Precision Bass. Seine verfeinerte, zeitlose Ästhetik wird von einem Finish in 3-Color Sunburst und dem vierlagigen Tortoiseshell-Pickguard gekrönt.

Der American Vintage II 1960 Precision Bass ist mit Premium-Erlekorpus, Pure Vintage ‘60 Split-Coil P-Bass Pickup und einem soliden Hard Rock Ahornhals im C-Profil mit Palisander 7.25" Slab-Griffbrett ausgerüstet. Damit spielt sich der knurrige Rebell wie sein berühmter Vorfahre und klingt auch so.

Die American Vintage II Serie bringt klassische Fender Modelle in ihrer ursprünglichen Form zurück. Ideal für Musiker, die unseren Vintage-Ton und das dazugehörende Spielgefühl lieben und höchste Qualität zu schätzen wissen – bis zur letzten Schraube. Fender American Vintage II. Der Stoff, aus dem Legenden sind.

  • Body Material
    Erle
  • Body Finish
    Gloss Nitrocellulose Lacquer
  • Body Shape
    Precision Bass®
  • Neck Material
    Ahorn
  • Neck Construction
    4-Bolt
  • Neck Finish
    Gloss Nitrocellulose Lacquer
  • Neck Shape
    1960 "C"
  • Scale Length
    34" (86.36 cm)
  • Fingerboard Material
    Slab Rosewood
  • Fingerboard Radius
    7.25" (184.1 mm)
  • Number of Frets
    20
  • Fret Size
    Vintage Tall
  • Nut Material
    Knochen
  • Nut Width
    1.70" (43.2 mm)
  • Position Inlays
    Clay-Dot (lehmfarbig)
  • Side Dots
    Vintage Clay
  • Truss Rod
    Vintage-Style Butt Adjust
  • Truss Rod Nut
    Vintage-Style Butt Adjust
  • Middle Pickup
    Pure Vintage '60 Split-Coil Precision®
  • Controls
    Master Volume, Master Tone
  • Switching
    None
  • Configuration
    Split Single-Coil
  • Bridge
    Pure Vintage 4-Saddle with Threaded Steel Saddles
  • Hardware Finish
    Nickel/Chrome
  • Tuning Machines
    Pure Vintage Reverse Open-Gear
  • Pickguard
    4-Ply Tortoiseshell
  • Control Knobs
    Knurled Flat-Top
  • Neck Plate
    4-Bolt Serialized
  • Strings
    Fender® USA 7250M Nickel Plated Steel (.045-.105 Gauges), PN 0737250406
  • Legal Notice
    WARNING: Cancer and Reproductive Harm - www.P65Warnings.ca.gov.
  • Case/Gig Bag
    Vintage-Style Brown (Orange Interior)

Features

  • Erlekorpus
  • Glänzendes Nitrolack Finish
  • Pure Vintage '60 Split-Coil Precision® Pickups
  • Hals im C-Profil
  • Palisander Slab-Griffbrett
  • Pure Vintage Reverse Open-Gear Tuner
American Vintage II 1960 Precision Bass®
€2,599.00
€2,599.00
HISTORISCH KORREKTES NITROLACK FINISH

Nitrolack besteht vor allem aus Cellulosenitrat und kam in den 50er und 60er Jahren bei Fender Gitarren und Bässen zum Einsatz. Ein sehr leichtes Premium-Finish, das die natürlichen Resonanzeigenschaften des Instruments nicht beeinträchtigt, sondern unterstützt. Außerdem altert es sehr schön und entwickelt mit den Jahren eine dekorative Patina.

BODY AUS ERLE

Erle unterstützt einen ausgewogenen Ton mit üppigen Mitten und kräftigen Bässen.

PALISANDER SLAB-GRIFFBRETT MIT 7.25” RADIUS

Das Griffbrett mit 7.25” Radius bietet ein bequemes „typisch vintage” Spielgefühl. Die Vintage Tall Bünde erleichtern präzises Bending.

VINTAGE-HALS IM 1960 C-PROFIL

Die Halsprofile unserer Vintage-Instrumente unterscheiden sich teilweise stark voneinander. Das liegt daran, dass wir über die Jahrzehnte einige Variationen entwickelt haben. Jedes Instrument der American Vintage II Serie ist mit dem exakten Halsprofil des ursprünglichen Modells ausgestattet.

PURE VINTAGE '60 SPLIT-COIL PRECISION® PICKUPS

Die Pure Vintage Pickups sind exakt auf den Klang und die Leistung des ursprünglichen Modelljahres ausgelegt und abgestimmmt. Auch Aufbau und Material sind identisch mit den Tonabnehmern aus den goldenen Fender Jahren, so verbauen wir z.B. stoffummantelte Drähte, Bobinen aus Vulkanfiber und Alnico-Magnete.

HARDWARE IM VINTAGE-STIL

Von der Bridge bis zum String Tree und den Stimmwirbeln fertigen wir die komplette American Vintage II Hardware exakt nach historischen Spezifikationen an. Damit die Instrumente nicht nur aussehen, funktionieren und klingen wie die Originale, sondern sich auch so spielen. Vieles von der American Vintage II Hardware entsteht sogar auf den Maschinen, die schon seit den 50er und 60er Jahren bei uns im Einsatz sind.