DIE NUMMER EINS IN SACHEN E-BASS

The Precision Bass

Kein E-Bass ist so einfach und doch so druckvoll wie der Bass, mit dem alles begann – der Precision. Fenders erste Bassgitarre war die erste Bassgitarre der Welt, und der Precision Bass bildet mittlerweile seit über einem halben Jahrhundert das Fundament für Musik aller Art in der ganzen Welt. Schlichte Eleganz gepaart mit enormem Druck machen den Precision Bass zum weltweiten Standard in Sachen Basssound, Performance, Zuverlässigkeit und allgemeiner Exzellenz.

History

Als er gegen Ende des Jahres 1951 auf den Markt kam, war der Precision Bass nicht bloß ein neues Instrument – er war eine ganz neue Art von Instrument. Es wäre untertrieben, zu behaupten, er habe die Musik revolutioniert. Mit seinem massiven Korpus mit den zwei Cutaways, seinem Hals mit Bundstäbchen und seinem lauten, donnernden Sound hat der Precision Bass die Musik ganz tiefgreifend revolutioniert. Seither regiert er die Musikwelt als Must-have-Instrument und als die Nummer Eins in Sachen E-Bass.

Klassische Korpusform

Ausbalanciert und mit Aussparungen versehen, die sich angenehm an den Körper schmiegen, war der Precision Bass das erste Fender-Instrument mit zwei Cutaways. Seine vertraute Form ist seit über einem halben Jahrhundert nahezu unverändert geblieben.

Hals und Griffbrett

Es geht nichts über den kräftigen und soliden Hals eines Precision Bass mit seinem geschmeidig spielbaren Griffbrett aus Ahorn oder Palisander.

Split Single-Coil-Pickup

Der Split-Single-Coil Pickup ist genau an der richtigen Stelle platziert um so den gewaltigen Precision Bass Ton zu erzeugen. Andere Pickup-Typen und Konfigurationen vermitteln noch mehr klangliche Kraft und Charakter.

Click to activate

Sort By

brand

Series

Available Now

Fender Magazine Volume 2

Get Fender at your fingertips with our interactive iPad version of Fender Magazine.

Page 1 of 4
Page 1 of 4